Spendenmarathon 2014

Pojektpatin

Hannelore Samstag

Bensheimerin

58 Jahre

 

"Ich unterstütze den Spendenmarathon "Sternen-Träumer"  des Vereins Sterntaler e.V., weil mich die Idee der "Drachenberge" besonders anspricht". " Im Laufe des Spendenmarathons lasse ich mir eine Aktion einfallen, die dem Verein hilft, seine Ziele zu erreichen!"

Spendenübergabe beim Theaterabend durch Round Table am 8. November 2014

Anlässlich des Theaterabends von Round Table 120 Bensheim  im PiPaPo-Kellertheater in Bensheim, überreichte Präsident Fabian Franke eine Spende für unsere "Sterntaler". Diese Unterstützung erhielt unser Verein schon zum zweiten Male, und sie wird die Entwicklung der "Drachenberge" weiter voranbringen.

 

Herzliches Dankeschön

Glaskugel-Spendenaktion

Volker Beetz

Glasbläser und

"Sterntaler"-Vorsitzender

 

Beim Hobbykünstlermarkt in Einhausen, bei der Adventsausstellung Lindenhof Blumenhaus und beim anschließenden Weihnachtsmarkt in Michelstadt dürfen Kinder ihre eigene Glaskugel herstellen. Die erhaltenen Spenden werden dem "Sternen-Träumer"-Spendenmarathon zugeführt, um die Drachenberge weiter voranzubringen.

Projektpate

Philipp Thoma

35 Jahre

verheiratat

Vorsitzender der SPD-Fraktion Bensheim

 

Ich unterstütze den "Sternen-Träumer"-Spendenmarathon, weil "die Drachenberge als fantasievolle Freizeitanlage eine tolle Bereicherung für Kinder und Jugendliche sind und das Projekt ein Vorbild für soziales Engagement in unserer Stadt ist".

Spendenübergabe durch den Sportkreis Bergstrasse am 2. Dezember 2014

Sportkreisvorsitzender Günter Bausewein übergibt eine Spende in Höhe von 300,00 Euro an die "Sterntaler". Im Rahmen der Aktion spenden statt senden hat sich der Sportkreis Bergstrasse in diesem Jahr für unseren Verein entschieden.

 

Die "Sterntaler" sagen Danke !

Baumspenden von Lindenhof Blumen

Lindenhof Blumen spendet für die Drachenberge-Anlage einige Bäume. Diese werden im neuen Jahr gepflanzt. Inhaber Rike und Alex Müller auf unserem Foto mit Solveig Hofmann, die stellvertretend für unsere "Sterntaler" anwesend war.

 

Sterntaler- Dankeschön !

10.000,- Euro Spende von der Belegschaft                TE Connectivity

Die Belegschaft von TE Connectivity spendete im Rahmen der Betriebsratssitzung im Bensheimer Bürgerhaus jeweils 10.000.- Euro an ein Kinderkrankenhaus in Darmstadt und unseren Verein Sterntaler-Kinderträume, Zukunftsräume e.V. Übergeben wurde die Spende durch den Betriebsratsvorsitzender Bensheim/Darmstadt Donat Balzer ( 2. v.l.) und Standortchef Eric Küppers (5.v.l.).

 

Danke, Danke, Danke an die Belegschaft TE Connectivity

Benefizveranstaltung Nostalgiefastnacht im Kolpinghaus

Brigitte Schmidt übernimmt die Initiative zur Nostalgiefastnacht im Kolpinghaus.

Die Benefizveranstaltung am Freitag, den 13. Februar 2015 kommt dem Bolivien Hilfsverein Inti Runa und unserem Sterntaler e.V. zugute. Zahlreiche ehemalige und auch aktuelle Fastnachtsikonen haben Ihre Teilnahme bestätigt. Hoffen wir auf ein ausverkauftes Kolpinghaus und eine unvergessliche Veranstaltung.

Spende durch die TONBELLER AG

Die TONBELLER AG hat sich auch in diesem Jahr entschieden zu spenden statt zu schenken. Das in Bensheim ansässige Unternehmen verzichtet auf die üblichen Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner weltweit und unterstützt sehr gerne regionale, soziale Projekte vor Ort.

Das Motto ihres Vereins "und wenn es nur gut ist, wird es sein Ziel auch erreichen!" hat uns sehr gut gefallen. Die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen bestimmt unsere Zukunft entscheidend mit. Gerne wollen wir daher ihr Engagement und ihre Förderung der jungen Menschen im Bereich Bildung und Sport mit unserer weihnachtlichen Spende in Höhe von 2500,- Euro unterstützen, so Eventmanagerin Astrid Meyer.

Auf dem Foto sehne Sie von links nach rechts: Dirk Findeisen-Director Consulting, Dr. Sebastian Hetzler-Vorstand, Volker Beetz-Sterntaler-Vorsitzender und Dr. Ralf Hundhammer-Leiter Research & Development.

 

Ein großes Dankeschön an TONBELLER AG

Adventsbäckerei initiiert von Hannelore Samstag bei  TE Conectivity

Die ganze Adventszeit waren Svenja Kunz, Hannelore Samstag und Jasmina Schmidt von TE Connectivity fleißig am Backen von Muffins und anderen Leckereien, um diese Köstlichkeiten im Empfangsbereich des Unternehmens für einen guten Zweck zu verkaufen.

Selbst die Mitarbeiter im Ausland profitierten von dieser Aktion und bekamen die süßen Naschereien angeboten. Es kamen beachtliche 2820,- Euro zusammen. Dieser Betrag wurde von der Firmenleitung auf 5000,- Euro aufgestockt. Das Geld wurde unserem Verein Sterntaler-Kinderträume, Zukunftsräume e.V. übergeben

Unser Bild zeigt bei der Übergabe ( von links) Rainer Müller, Jasmina Schmidt, Eric Küppers, Initiatorin Hannelore Samstag, Svenja Kunz und Volker Beetz von den "Sterntaler"

 

Ein süßes, leckeres Dankeschön für Eure "Köstlichkeiten" !